Tag der Reformation in Deutscher Gebärdensprache

Führungen in Deutscher Gebärdensprache 

 

MUSEUM DER ARBEIT

12 Uhr Kurzführung

DIE NACHT. Alles außer Schlaf Die meisten Menschen schlafen in der Nacht. Aber was passiert, wenn wir nachts nicht schlafen? Dann sieht die Welt anders aus. Es gibt das Mond- und Sternenlicht, das Licht der Neonröhren oder das Halbdunkel in einem Nachtclub. Ca. 350 Objekte aus Mythologie, Astronomie, Kunst, Popkultur, Technikgeschichte und Phänomenen der Gegenwart zeigen, wie wir in und mit der Nacht kommunizieren.

 

HAMBURGER KUNSTHALLE

14.30 Uhr Kurzführung für Familien mit Kindern mit Überraschungsthema

 

Bei Fragen zum Tag der Reformation können Sie sich gerne direkt an mich wenden:

 

Bildtel. 040 311 080 03
Skype museumsdiensthh
E-FAX 040 427 925 324
Martina.Bergmann@museumsdienst-hamburg.de

Schon entdeckt?